Professionelle Sprachaufnahmen in Japanisch

  • Über 10 Jahre Erfahrung, für Corporate, Marketing, E-Learning
  • Professionelle Sprecher, garantiert Muttersprachler
  • Vertonungen in professionellen Tonstudios
  • Hochwertige Studio- und Audioqualität
  • Sprachaufnahmen direkt in Japan

Kontakt aufnehmen

Beispiele unserer Sprecher

Sprecherin Japanisch 1
Sprecherin Japanisch 2
Sprecher Japanisch 1
Sprecher Japanisch 2


Gerne schlagen wir Ihnen passende japanische Sprecher vor.

Jetzt Sprechervorschläge anfragen

So klingen unsere japanischen Produktionen

Adobe » Marketing Video Analytics Cloud in Japanisch
Adobe » Marketing Video Experience Cloud in Japanisch

Japanische Sprecher für Ihr Projekt

Wir vertonen Ihren Imagefilm, E-Learning Kurs oder Werbespot mit nativen japanischen Sprechern, gemeinsam mit bewährten Partnerstudios, direkt in Japan.

Japanisch ist die Amtssprache Japans, gehört zu den 10 meistgesprochenen Sprachen der Welt und ist die Muttersprache von ca. 125 Millionen Menschen. Sie wird fast ausschließlich in Japan gesprochen, allerdings auch als Zweitsprache in den Vereinigten Staaten von Amerika, Brasilien, Südkorea oder China.

Die japanische Sprache gehört zur Sprachfamilie „Japanisch-Ryūkyū“, die sich weitgehend eigenständig entwickelt hat. Trotzdem gibt es Ähnlichkeiten zur koreanischen Sprache: Beide Sprachen sind agglutinierende Sprachen, in denen Satzbau und Grammatik oft komplett übereinstimmen; allerdings gibt es so gut wie keine Übereinstimmungen im Wortschatz.

Japanisch kennt viele Dialekte, welche sich teilweise stark unterscheiden. Die japanische Hochsprache hat sich im Großraum Tokio entwickelt und durch das Bildungssystem, die Massenmedien und die Wirtschaft im ganzen Land verbreitet.

Das Japanische hat einen melodischen Akzent, bei dem eine Betonung nicht durch eine höhere Lautstärke oder Intensität erfolgt (wie z. B. bei europäischen Sprachen), sondern durch die Veränderung der Tonhöhe. Trotzdem ist Japanisch keine Tonsprache (wie z. B. Chinesisch, Thai oder Vietnamesisch), da Wörter hier keinen festgelegten Ton besitzen.

Eine Besonderheit von Japanisch ist das komplexe Schriftsystem, das sich aus chinesischen Schriftzeichen und den Silbenschriften Hiragana und Katakana zusammensetzt. Grammatikalisch folgt Japanisch beim Satzaufbau dem SOV-Schema (Subjekt-Objekt-Verb), was z. B. die Synchronisation von englischen, deutschen oder französischen Spielfilmen nicht ganz leicht macht.

Wir haben schon viele japanische Projekte vertont, darunter eine regelmäßige Serie von Marketing- und Produktfilmen für den Softwareentwickler Adobe, Voice Prompts für den Defibrillatorhersteller Zoll Medical, zahlreiche E-Learnings für den Automobilhersteller BMW oder den Luft- und Raumfahrtkonzern Honeywell oder die Vertonung des Telefonsystems für die Airline Emirates.

Sprachaufnahmen in Japanisch realisieren wir in professionellen Tonstudios direkt in Japan mit nativen Sprechern, die die japanische Sprache perfekt beherrschen und als professionelle Sprecher ausgebildet sind.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ihr Projekt professionell vertont.
Jetzt Kontakt aufnehmen

Rufen Sie uns einfach an und erzählen Sie uns von Ihrem Projekt. Oder schreiben Sie uns per E-Mail oder Kontaktformular.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

+49 89 20338335 [javascript protected email address]

Kontakt aufnehmen