Professionelle Sprachaufnahmen in kanadischem Französisch

  • Über 10 Jahre Erfahrung, für Corporate, Marketing, E-Learning
  • Professionelle Sprecher, garantiert Muttersprachler
  • Vertonungen in professionellen Tonstudios
  • Hochwertige Studio- und Audioqualität
  • Sprachaufnahmen direkt in Kanada

Kontakt aufnehmen

Beispiele unserer Sprecher

Sprecherin kanadisches Französisch 1
Sprecherin kanadisches Französisch 2
Sprecher kanadisches Französisch 1
Sprecher kanadisches Französisch 2


Gerne schlagen wir Ihnen passende Sprecher vor.

Jetzt Sprechervorschläge anfragen

Sprachaufnahmen in kanadischem Französisch für Ihr Projekt

Wir vertonen Ihren Imagefilm, E-Learning-Kurs oder Werbespot mit nativen Sprechern in kanadischem Französisch, gemeinsam mit bewährten Partnerstudios, direkt in Kanada.

Französisch für Kanada (kanadisches Französisch) ist, neben Englisch, eine der Amtssprachen in Kanada. In der kanadischen Provinz Québec ist Französisch die einzige Amtssprache. In Kanada wird Französisch von etwa 8,7 Millionen Muttersprachlern, die vor allem in der der Provinz Québec leben, gesprochen.

Die französische Sprache gehört zu der romanischen Gruppe des italischen Zweigs der indogermanischen Sprachen und ist damit mit dem Italienischen, Spanischen, Okzitanischen, Katalanischen, Portugiesischen und Rumänischen näher verwandt. Wie die anderen romanischen Sprachen entwickelte sich Französisch aus der gesprochenen lateinischen Sprache, dem „Vulgärlatein“. Darüber hinaus blieben aber auch zahlreiche Begriffe keltischer Herkunft im französischen Wortschatz erhalten.

Die französische Sprache wurde durch die Kolonialisierung Kanadas, ab dem späten 15. Jahrhundert, durch französische Siedler in das Land gebracht.

Aufgrund der großen Entfernung zu Frankreich entwickelte sich die französische Sprache unterschiedlich als in ihrer Heimat und unterscheidet sich heute erheblich vom europäischen Französisch. Es bewahrte viele Elemente eines alten Sprachstandes, der zur Zeit der Auswanderer in Frankreich gesprochen wurde. Auch innerhalb Kanadas gibt es eine Vielzahl von Varianten und Dialekten, die entsprechend der geografischen Lage von den französischsprachigen Bewohnern gesprochen werden. Teilweise sind auch Begriffe, die aus den Sprachen der indigenen Urvölker Kanadas stammen, sowie englische Begriffe in das Vokabular eingeflossen. Ein weiterer Einfluss kam vom Zuzug nicht-frankophoner Einwanderer. Auch unterscheidet sich der Sprachgebrauch nach sozialer Schicht und Sprechsituation.

Die traditionelle Bezeichnung „kanadisches Französisch“ wird heute immer mehr durch die Bezeichnung „Québecer Französisch“ ersetzt, obwohl diese Variante des Französischen neben Québec auch in Ontario und den westlichen Provinzen Kanadas gesprochen wird.

Wir haben bereits diverse Projekte in Französisch für Kanada realisiert, darunter u. a. TV-Spots für das Schmuckunternehmen Thomas Sabo, web-based Trainings (WBTs) für Fendt, GE Healthcare, Trainingsfilme für Zahnärzte für Invisalign, Sprachansagen für den Defibrillatorhersteller Zoll Medical sowie telefonbasierte Patientenbefragungssysteme beispielsweise für das Pharmaunternehmen Pfizer.

Sprachaufnahmen in Französisch für Kanada realisieren wir in professionellen Tonstudios direkt in Kanada mit nativen Sprechern, die kanadisches Französisch perfekt beherrschen und als professionelle Sprecher ausgebildet sind.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ihr Projekt professionell vertont.
Jetzt Kontakt aufnehmen

Rufen Sie uns einfach an und erzählen Sie uns von Ihrem Projekt. Oder schreiben Sie uns per E-Mail oder Kontaktformular.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

+49 89 20338335 [javascript protected email address]

Kontakt aufnehmen